Schutzbekleidung gewinnt German Design Award

Die speziell für die Anforderungen im Metallhandwerk entwickelte Schutzbekleidung uvex protection metal erhält den international renommierten Preis German Design Award 2017.

Herausragendes Design wird belohnt: Nach dem Red Dot Design Award 2015 darf sich die Bekleidung uvex protection metal nun auch mit einem weiteren internationalen Premiumpreis schmücken: dem German Design Award 2017. Ein professionelles und sportliches Aussehen auch beim Tragen einer Schutzbekleidung – für die Entwickler der uvex protection metal stand neben der erhöhten Schutzfunktion auch das Design im Fokus. Das tägliche Tragen einer PSA-Kleidung, nicht nur im eigenen Betrieb, sondern auch vor Ort beim Kunden, stellt nicht nur hohe Anforderungen an den Schutz und die Standzeit der Bekleidung, sondern vor allem auch an Trageakzeptanz und Wohlfühlfaktor beim Träger.  

„Eine Reihe durchdachter Details sorgen nicht nur für einen erweiterten Schutz bei Flex- und Schweißarbeiten, die Bekleidung bietet ihrem Träger auch ein Höchstmaß an Komfort und Bewegungsfreiheit. Eine sorgfältig gestaltete und qualitativ hochwertige Schutzbekleidung mit sportlich modernem Chic.“ So lautete die Begründung der Fachjury, bestehend aus Designkennern aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft sowie der Gestaltungsindustrie. Damit erhielt die uvex protection metal Bekleidung den German Design Award 2017.

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung. Sein Ziel: einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Jährlich werden daher hochkarätige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind.

Die Schutzbekleidung ist Teil der Kollektion uvex handwerk profisystem metal und hat neben einem ausgezeichneten Design auch eine innovative Funktionsbeschichtung gegen Funken. Gemäß dem Anspruch und der Verantwortung protecting people trägt die neu entwickelte Beschichtung dazu bei, den Träger effektiv vor Verbrennungen zu schützen. Anders als die sonst üblichen flammhemmenden Materialien sind die beschichteten Textilien zudem langlebig und pflegeleicht, aber auch bequem und atmungsaktiv. Nicht nur beim Winkelschleifen, sondern auch bei Schweißarbeiten oder ähnlichen Tätigkeiten bleibt die Kleidung durch die beschichteten Zonen wesentlich länger unversehrt. Der geringe Verschleiß macht die beschichtete Bekleidung dabei besonders wirtschaftlich.

uvex handwerk profisystem metal

Spezifische Schutzausrüstung für spezifische Branchenanforderungen: Mit Produkten aus dem handwerk profisystem metall bedient uvex die konkreten Ansprüche des Metallhandwerks. Ob Schweiß- oder Montagearbeiten, Schleifen oder Fräsen: PSA von uvex für die Metallbranche vereint hochgradige Schutzfunktionen mit ausgeprägtem Tragekomfort, überdurchschnittlicher Lebensdauer und einem sportlichen Design. Das Produktsystem umfasst dabei innovative Lösungen „von Kopf bis Fuß“, also alles vom Schutzhelm bis zum Sicherheitsschuh. 

Download pressemeddelelse

Del Klik
uvex
SAFETY